Neues Buch: Kampusch fordert „Internet-Polizei“ gegen Hass im Netz

Eine international agierende „Internet-Polizei“ schwebt Kampusch vor, die bei Vergehen sofort eingreifen und Betroffenen helfen soll. Vor allem Frauen würden im Internet häufig zum Ziel von Mobbern werden. Opfer sollten die Angriffe nicht still ertragen, sondern vielmehr dokumentieren und Behörden einschalten, rät die Wienerin.

XNeuesBuchNataschaKampuschfordertIternetPolizeigegenHassimNetzMZ

Quelle: www.mz-web.de

There are no comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart